Herren Frisuren mittellang Trend 2021

Herren Frisuren mittellang 2021

Diese Herren Frisuren mittellang trägt Man(n) im Jahr 2021!

Das Jahr 2020 ist vorbei, das bedeutet ein neues Jahr – neue Frisuren Trends! Mach dir in diesem Beitrag ein Bild darüber, welche Männerfrisuren in dem neuen Jahr im Trend sind.

Welche Trends bleiben auch in 2021?

Nur weil ein neues Jahr beginnt, heißt das nicht sofort, dass die Herrenfrisuren des vorherigen Jahres nicht mehr aktuell sind. Das Jahr 2020 wurde von einer langen Zeit des Zuhause Sitzens und des Lockdowns geprägt. Die Situation hat auch die Welt der Haarschnitte beeinflusst. Denn letztes Jahr waren lässige Frisuren und lange Frisuren sehr angesagt. Auch in dem Jahr 2021 wird dieser Trend nicht komplett in Vergessenheit geraten. Doch nach dem Lockdown möchten die Männer viel mehr aus ihren Haaren und aus dem Gesicht machen. Aus diesem Grund werden gepflegte Looks die Überhand ergreifen. Weitere angesagte Haarschnitte, die dieses Jahr bleiben, sind Fade-Cuts mit kurzen Seiten, an denen die Kopfhaut durchscheint. Jedoch wird dieser Haarschnitt dieses Jahr modifiziert. Denn ab jetzt wird dieser Style lässiger gestylt.

Welche Styles kommen 2021 in den Trend?

In diesem Jahr sind kurze und perfekt geschnittene Styles angesagt. Ein Beispiel für solch einen Haarschnitt nennt sich „French Crop“. Bei diesem Styling wird das Top Haar etwas unordentlich (oder auch „messy“ genannt) getragen und die Seiten und die hinteren Partien etwas kürzer. Achtung! Die 90er kommen zurück. Denn dieses Jahr kommt der Boyband Cut ins Bild. Das sind Herren Frisuren mittellang mit einem Mittelscheitel – genau wie NSYNC damals! Ein lässig wirkender Beach Look mit wilden Haaren. Besonders beliebt sind dieses Jahr auch Locken. Diese eignen sich Ideal für Herren Frisuren mittellang er Haare. Der Undone-Look lässt die Männer lässig wirken. Diese Männerfrisuren wirken sehr modern, jedoch können die Haare im Gesicht ein wenig lästig sein. 

Auch der Buzz Haircut kommt diese Jahr auf die Männer zu. Diese Frisur wird im Deutschen als die “summende” Frisur bezeichnet. Das Summen steht für das Summen der Haarschneidemaschine, wenn sie angemacht wird und alles abgeschnitten wird. Daher wird dieser Haarstyle von kurzen, abrasierten Haaren definiert. Bring ein wenig andere Kultur in dein Leben – mit Rasterlocken! Dafür müssen Männer auch nicht unbedingt lange Haare haben, denn es gibt auch kurze Rasterlocken, wie es uns der amerikanische Rapper Travis Scott vormacht.

Herren Frisuren mittellang

Herren Frisuren mittellang in 2021

Der sogenannte „ Bro Flow“ sind Herren Frisuren mittellang er Haare mit weich fallenden Haaren und lockeren Wellen. Dieser Style erweckt einen Undone Look, der schon im Vorjahr angesagt war.

Welche Überraschung erwartet uns im Jahr 2021?
Brauchst du Tipps? Hier ist einer: Der Fußballer Lukas Podolski trägt diesen Haarschnitt schon. Es handelt sich hierbei nämlich um die Dauerwelle. Bei diesem Styling wird Das Top Haar auf den Dauerwellen-Look gesetzt. Im Gegensatz dazu gibt es seitlich einen Under Cut.

Tipps: Welche Männerfrisuren gehen 2021 gar nicht?
In diesem Jahr ist es vorbei mit Undercut und grellen und unnatürlichen Haarfarben. Auch Ponyfransen, die bis zum Auge reichen, sind aus der Mode – sie sind nicht nur
total unangesagt, sondern auch sehr unpraktisch.