Rundbürste Föhn im Check Test

Rundbürste Föhn Test – Die 5 besten Modelle

Welche Föhn Rundbürste ist die Beste? Wir machen den Rundbürste Föhn Test und zeigen dir mit unserer Expertise die besten 5 Modelle. 

Inhaltsverzeichnis

Beste Rundbürste Föhn Test

Das Stylen von Haaren ist für viele Menschen ein wesentlicher Teil ihrer täglichen Routine. Ob für die Arbeit oder ein Date? Die eigenen Frisur soll stets sitzen und möglichst viel Volumen und Glanz haben. Mittlerweile sind zahlreiche Produkte auf dem Markt, die genau das dem Verbraucher versprechen. 

Mehr Volumen, mehr Glanz und bessere Haare- wer möchte das nicht. Am besten ist es, wenn die ganze Prozedur nicht zu viel Zeit in Anspruch nimmt, damit wir unsere Lieblingsfrisur so oft wie möglich tragen können und uns auch die Haare machen können, wenn es einmal schneller gehen soll. 

Beliebt und angesehen sind die Warmluftbürsten, die das Styling erleichtern sollen. Wir haben uns die Mühe gemacht fünf unterschiedene Warmluftbürsten miteinander zu vergleichen, um uns die unterschiedlichen Produkte anzusehen und sie unserem Rundbürste Föhn Test zu unterziehen. Wir vergleichen die Leistung der besten Styling-Produkte für die Haare in unserem großen Heißluftbürsten Vergleich.

Styling für Fülle und Locken - der Rundbürste Föhn Test

Die besten Heißluftbürsten Platz 1 bis 5 im Überblick

Platz 1: Aibesser Haartrockner Warmluftbürste

Aibesser Haartrockner Warmluftbürste und Rundbürste Föhn Test
Test Ergebnis 95%

Die Aibesser Warmluftbürste ist ein Kombiprodukt, die unterschiedliche Features für das Haar machen. Bei dem Modell handelt es sich um eine preiswerte Ausführung, die sich für den alltäglichen Gebrauch bestens eignet. Das Kombiprodukt verfügt über starke Borsten, die über eine hohe Leistung verfügen
In unserem Rundbürste Föhn Test schneidet die Aibesser Bürste gut ab. 

Die Haartrockner von Aibesser sind in verschiedenen Modellen verfügbar. Der Heißluftstyler eignet sich für alle Haartypen, da er so vielseitig ist, ist er auf unserem Platz eins gehandelt. Der innovative Haartrockner verwendet moderne Technologien, die die Haare nicht zu schonen und keinen Frizz verursachen. Die Temperatur kann mit den drei Stufen optimal angepasst werden, sodass die Haarpracht je nach Bedarf, mühelos geglättet, gelockt oder getrocknet werden können. 

Auch ist der Haartrockner gut, um sich unterwegs zu machen. Das reisefreundliche Gerät kommt gut in einer Kosmetiktasche unter und ist daher das ideale Holiday Geschenk.

Preis-Leistungs-Sieger

*

Platz 2: Miserwe Magische Haartrockner Warmluftbürste, Haartrockner Bürste

Miserwe Magische Haartrockner Warmluftbürste, Haartrockner Bürste
Test Ergebnis 93%

Die Heißluftbürste von Miserwe landet in unserem Vergleich auf Platz 2. Das Modell landet bei uns auf Platz zwei in unserem Rundbürste Föhn Test. Der Heißluftkamm ermöglicht eine sichere Pflege für die Haarpracht. Die Volumenbürste verfügt über 3 Einstellungen, de von „cool“ über „low“ bis „high“ reichen. 


Die Heißluftbürste ist zum Glätten, Trocknen und Stylen bestens brauchbar und besonders einfach im Umgang. Das 360 Kabel erlaubt den Verbrauchern sehr viel Freiheit in der Arbeit mit dem Heißluftkamm. Ebenfalls attraktiv ist der Preis der Borsten Heiluftbürste.

*

Platz 3: Braun Satin Hair 7 Airstyler Warmluft-Lockenbürste AS 720, 700 Watt mit Ionen Technologie

Braun Satin Hair 7 Airstyler Warmluft-Lockenbürste AS 720, 700 Watt mit Ionen Technologie
Test Ergebnis 89%

Die Borsten Heißluftbürste von Braun überzeugt mit einer hohen Leistung und verschiedenen Kamm und Bürstenaufsätzen. Die 700 Watt Heißluftbürste kann wie auch die anderen Modelle zum Frisieren und Föhnen verwendet werden. Mit ihrem zwei Meter langen Kabel ist die 700 Watt Bürste von Braun ein echtes Multifunktionsgerät. Dabei ist die Braunbürste sehr schlank in der Anwendung. 

Mittels der Ionen Technik mindert das Modell von Braun dem ungeliebten Frizz. Die Ionen tragen zu glatteren Haaren bei, ohne die natürliche Feuchtigkeit in den Haaren aus dem Gleichgewicht zu bringen.

*

Platz 4: Grundig HS 7080 Profi Volumenstyler und Lockenstyler, 4 Aufsätzen und Farbschutz, 1200W

Grundig HS 7880 Profi Volumenstyler und Lockenstyler, 4 Aufsätzen und Farbschutz, 1200W
Test Ergebnis 86%

Für wen ist die Heißluftbürste geeignet? Die Heiluftbürste ist vor allem für Verbraucher geeignet, die ihr strapaziertes Haar schützen möchten. Die Heißluftbürste von Grundig kommt nicht nur in einem angenehmen hellen Design, sondern sie verfügt ebenfalls über unterschiedliche Bürstenaufsätze, die zum Farbschutz der Haarpracht beitragen sollen. Bei diesem Modell handelt es sich um einen Lockenstyler, der für mehr Volumen sorgt. 

Die Ionen-Technologie ermöglicht eine schonende Pflege der Haare. So wird unter anderem ihr Glanz bewahrt. Die fünffache Keramik Beschichtung des Grundig Modells schützt die Haare bei dem Gerät, wobei die Ionen-Funktionen die Frisur voluminöser und glänzender erscheinen lässt.

Höchste Leistung

*

Platz 5: Babyliss Big Hair Dual Rotierende Warmluftbürste, mit Ionen-Technologie, 2 Aufsätze

Babyliss Big Hair Dual Rotierende Warmluftbürste, mit Ionen-Technologie, 2 Aufsätze
Test Ergebnis 82%

In unserem Rundbürste Föhn Test landet das Modell von Babyliss auf dem fünften Platz. Das Modell von Baybliss ist in einer sehr außergewöhnlichen Farbe erhältlich und in einem höheren Preissegment angesiedelt. Anders als die übrigen Heißluftbürsten im Vergleich ist dieses rotierende Modell teurer und verfügt nur über zwei weitere Bürstenaufsätze. 

Die Rundbürste ermöglicht ein einfaches Frisieren allerdings ist sie gerade für Verwender, die zuvor keine Rundbürste im Gebrauch hatten, etwas komplizierter als die glatten ürsten, die besonders leicht in der Anwendung sind. Das Modell von Babyliss ist ebenfalls in weniger auffallenden Farben erhältlich. Auch verfügen die Zusätze über eine sogenannte Keramik-Beschichtung. 

Mittels der Ionen-Technologie soll Frizz vermieden werden und die Haarpracht schonend getrocknet werden. Das Modell von Babyliss ist auf die Bedürfnisse von Verbrauchern mit schulterlangen und langen Haaren ausgelegt. Bei dem Kabel handelt es sich um ein 2,5 m langes Drehkabel, das ideal für die Arbeit mit dem Modell ist.

Design-Sieger

*

Je nach Modell werden die Warmluftbürsten wahlweise mit Zubehör geliefert oder man kann sich das eine oder andere Teile wie zum Beispiel andere Bürstenaufsätze oder eine Tasche dazu bestellen.

Der wesentliche Unterschied zwischen einer Bürste, die mit Hitze funktioniert und einem Glätteisen oder einem Lockenstab liegt in der Hitze. Anders als ein Glätteisen werden die Warmluftbürsten nicht so heiß und erleichtern damit das Stylen vor allem für unerfahrene Verwender. Im Gegensatz zu einem Lockenstab werden die Bürsten nicht so heiß und sind wieder einfacher in der Anwendung. Auch sollen sie anders als der Lockenstab die Haare schonender frisieren.

Ja es ist möglich mich mit den Bürsten Locken zu machen. Im Gegensatz zu Lockenstäben können die Modelle nicht nur für das Styling, sondern ebenfalls zum Trocknen der Frisur verwendet werden. Ob Locken, glattes oder welliges Haar – die vorgestellten Modelle machen einfach alle Hair Styles möglich.

Wie auch bei anderen Styling-Tools, muss sich erst einmal an das Gerät gewöhnt werden. Je mehr mit der Warmluftbürste gearbeitet wird, desto einfacher ist es mit ihm umzugehen und bessere Ergebnisse zu erzielen.