Damen

Damen Frisuren

Es gibt die unterschiedlichsten Arten von Damen Frisuren. Es gibt Damen Frisuren für kurzes, mittleres und langes Haar. Es gibt für jeden Typen den klassischen Look. Beliebte Looks sind solche, die zeitlos und klassisch sind und die man jederzeit tragen kann. Daneben gibt es die Damen Frisuren, um die eher ein Hype gemacht wird und die kaum eine Saison überstehen.
Damen Frisuren können je nach Haarlänge sortiert werden. Es gibt welche für kurze, mittellange und lange Haarpracht.

Damen Frisuren für kurze Haarlänge

Wenn man einen Bob oder Stufenschnitt hat, eignet sich ein Minipferdeschwanz perfekt. Er lässt einen nicht nur süß aussehen, sondern kommt auch noch stylisch rüber. Auch der Halfie Hair-Look wäre eine Option. Bei diesem Look wird das obere Deckhaar vom unteren getrennt und in einen Pferdeschwanz verwandelt. Dieser hängt dann lässig über dem unteren Deckhaar und lässt das Gesicht optisch etwas länger wirken. Besonders wenn man einen Stufenschnitt in seiner Haarpracht hat, kann dieser Look auch etwas verspielt aussehen, da dann einzelne Strähnen am Gesicht entlanggleiten.
Auch für diejenigen, die für ihren Look keinen großen Aufwand betreiben wollen, gibt es eine Lösung. Softe Wellen. Durch etwas lockerere, nicht zu starke und straffe Locken, kann man ganz einfach eine gutaussehende Damen Frisur zaubern. Diese sieht vor allem bei einem Bob besonders schick aus. 


Die Frauen, die einen Pixie haben, wären mit dem Wet Hair-Look bestens bedient. Bei dieser Damen Frisur wird die Haarpracht in trockenen Zustand – wie üblich – gestylt. Am besten klappt der Look, wenn man die Mähne zuerst glättet und anschließend so kämmt, wie man es gerne hätte. Am besten ganz nah und straff an die Kopfhaut frisieren. Dann kommt das Gel in die Haarlängen – die Mengen können hier je nach Belieben variieren – und wird noch man mit einem Kamm festgestrichen. Das Ergebnis ist eine nass glänzende Frisur, die voll im Trend liegt.
Eine weitere Stylingidee für den Pixie ist der Strubellook. Dieser kann ganz leicht durch das Verstrubbeln der Haarpracht herbeigeführt werden.

Damen Frisuren für mittellange Haarlänge

Einer der wohl beliebtesten Damen Frisuren für mittellanges Haar ist der Pferdeschwanz. Klingt langweilig, ist er aber nicht. Es gibt verschieden Variante, ihn anzuwenden. Beispielsweise kann er entweder ganz unten angesetzt werden, mittig oder doch sehr hoch á la Ariana Grande.
Für diejenigen, die ihre Haarpracht nicht gerne offen lassen, gibt es die perfekte Lösung. Hochsteckfrisuren. Auch dort gibt es eine Unmenge an Auswahlen. Ein Beispiel ist der klassische Dutt. Dieser kann entweder sehr streng und fest nach hinten geknotet sein, oder eher im Messy-Look gestylt werden.
Sehr beliebt bei mittellangen Haaren sind Flechtfrisuren. Dazu gehören beispielsweise der französische und der holländische oder der Fischgrätenzopf.
Wer auch bei mittellanger Haarpracht nicht viel Zeit aufwenden möchte, kann auf den altbekannten Trend Beachwaves zurückgreifen. Diese Locken sind schnell gemacht und verleihen einem zudem einen Touch, als würde man direkt vom Strandspaziergang kommen.

Damen Frisuren für lange Haarlänge

Zu den beliebtesten Damen Frisuren zählt der Snake Braid. Dieser Zopf ist die Lösung, wenn morgens nicht mehr viel Zeit bleibt und man dennoch top gestylt das Haus verlassen möchte, denn er ist in kürzester Zeit geflochten.
Dann gibt es noch den Twisted Crown-Look. Dieser ist besonders dann geeignet, wenn man seine Haarpracht gerne halboffen trägt. Bei diesem Look werden auf beiden Seiten des Kopfes Zöpfe geflochten und anschließend am Hinterkopf zusammengesteckt.
Auch zu den Damen Frisuren gehört der Ballerina-Dutt. Für diesen wird ein Donut benötigt, um den die Strähnen später gewickelt werden.
Wer seine Haarpracht nicht gerne hoch trägt, kann sich gerne des Chignon-Looks bedienen. Dieser sieht aus, wie ein tiefsitzender Dutt und lässt sich auch schnell und einfach machen.
Bei langer Haarlänge sind Locken sehr beliebt, da sie dort besonders wild aussehen. Zudem lassen sie sich auch ganz einfach selber oder bei einem Friseur machen. Über verschiedene Varianten kann man sich gerne bei einem Friseur erkundigen, denn dieser weiß meist mehr als das Internet zu wissen glaubt. Wer eher glatte Damen Frisuren bevorzugt, kann die Haarpracht auch glätten. Jedoch sollte man dies besser mit einem Glätteisen und nicht mit einem Bügeleisen machen, da ein Bügeleisen die Haarpracht nur unnötig angreifen würde.
Zu guter Letzt gibt es noch den altbekannten französischen Zopf. Dieser sieht bei langer Haarpracht natürlich besonders elegant aus und bedarf auch keines großen Aufwandes.

Damen

Balayage

Friseure

Top 3 Barbershop München
Top10 Salon

Die Top 3 Barbershop München

Hier präsentieren wir euch die besten Barbershops in München Rasur und Haarschnitt für Herren in den besten Barbershops von München. Barbershops sind ausgewählte Friseurladen für

Locken Friseur München
Frisurentrends

Locken Friseur München

Lockiges Haar ist eine echte Herausforderung. Einige Menschen wollen natürliches lockiges Haar, während andere nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen. Wenn es um das

Die Top 10 Friseure Leipzig
Top10 Salon

Die Top 10 Friseure Leipzig

Hier präsentieren wir euch die besten Friseure Leipzig Die Stadt Leipzig hat es in sich und glänzt nicht nur mit Ihrer einladenden Kultur. Die Friseure

Top 10 Friseure Nürnberg
Top10 Salon

Die Top 10 Friseure Nürnberg

Hier präsentieren wir euch die besten Friseure Nürnberg Nürnberg ist die zweitgrößte Stadt Bayerns. Hier leben mehr als eine Million Menschen. Das wird meist vergessen,

Top 10 Friseure Frankfurt am Main
Top10 Salon

Die Top 10 Friseure Frankfurt am Main

Hier präsentieren wir euch die besten Friseure Frankfurt am Main Die Fassade von Frankfurt hat amerikanischen Flair und raubt einem den Atem. Der Hauch von

Haare schneiden nach dem Mond alle Phasen
Wissen

Haare schneiden nach dem Mond

Um fülligeres oder etwa längeres Haar zu bekommen, gehen immer mehr Leute in bestimmten Mondphasen zum Friseur. Doch wie funktioniert das und wie können Sie